Wissensdatenbank: Wissenswertes
Was ist Perl?
Perl ist eine freie, plattformunabhängige und interpretierte Programmiersprache. Ursprünglich als Werkzeug zur System- und Netzwerkadministration vorgesehen, hat Perl auch bei der Entwicklung von Webanwendungen und in der Bioinformatik weite Verbreitung gefunden. Hauptziele sind eine schnelle Problemlösung und größtmögliche Freiheit für Programmierer. Der Umgang mit Texten und viele frei verfügbare Module sind Stärken der Sprache.

Der Perlpfad lautet: /usr/bin/perl